Pressemitteilung

2021 / 0028
09.02.2021

COVID-19: 7-Tage-Inzidenz liegt in Dahme-Spreewald bei 101,9

66 Personen befinden sich in stationärer Behandlung

Im Landkreis Dahme-Spreewald hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle der Atemwegserkrankung COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 12 erhöht. Die heutige 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Kreis bei 101,9. Derzeit sind insgesamt 368 Personen tatsächlich infiziert. Labordiagnostisch bestätigt wurden seit Ausbruch der Pandemie bisher insgesamt 4.806 Corona-Infektionen (kumuliert). Die Zahl der Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2-Virus stehen, hat sich auf 178 erhöht. 4.260 Corona-Patienten gelten als wieder genesen.  

Derzeit sind im Landkreis 66 Personen mit einer COVID-19-Infektion in stationärer Behandlung. Davon befinden sich zehn Patienten in intensivmedizinischer Betreuung, der Rest auf einer Normalstation.

Aktuelles Fallgeschehen im Kreis
Das Gesundheitsamt gibt einen nicht abschließenden Überblick zu den tagesaktuell laufenden Ermittlungen nach SARS-CoV-2-Infektionsfällen in Gemeinschaftseinrichtungen in Dahme-Spreewald: 

Kita

Pflege- oder Wohneinrichtung

Kita Schlepzig

Ev. Seniorenzentrum „Am Spreeufer“ Lübben

Kita Kasel-Golzig

AWO Seniorenheim Wildau

Kita „Zwergenhaus am Park“ Cahnsdorf

AWO Seniorenheim Königs Wusterhausen

Kita am Markt Wildau

K&S Seniorenresidenz Lübben

 

VS Bürgerhilfe Seniorenheim „Wilhelm Busch“

Schulzendorf

 

Altersgerechtes Wohnen „Hospital zum Heiligen Geist“ Luckau

 

Senioren-WG „Villa Elsa“ Bestensee

 

ASB Tagespflege Lübben

Folgendes Gesamtbild der Infizierten (davon Genesene / Verstorbene) in den Dahme-Spreewald-Kommunen ergibt sich somit seit Februar 2020: Stadt Lübben 673 (576/38), Stadt Königs Wusterhausen 660 (597/21), Gemeinde Schönefeld 558 (524/6), Stadt Luckau 448 (375/16), Amt Unterspreewald 310 (279/12), Stadt Wildau 304 (245/27), Gemeinde Zeuthen 268 (248/9), Amt Lieberose/Oberspreewald 250 (220/6), Amt Schenkenländchen 210 (188/6), Gemeinde Schulzendorf 195 (175/9), Stadt Mittenwalde 180 (166/4), Gemeinde Heideblick 171 (156/6), Gemeinde Märkische Heide 145 (129/4), Gemeinde Heidesee 144 (125/5), Gemeinde Bestensee 129 (112/3) und Gemeinde Eichwalde 127 (113/2).


nach oben