Sachbearbeiter jagdliches Wildseuchenmanagement (m/w/d)

Besetzung: zum nächst möglichen Zeitpunkt
Zeitraum: befristet für 2 Jahre
Arbeitszeit: 40 Stunden
Entgelt: Entgeltgruppe 9aTVöD
Arbeitsort: Lübben
Bewerbungsfrist: 27.03.2019
Sachbearbeiter jagdliches Wildseuchenmanagement (m/w/d) (application/pdf 173.8 KB)
nach oben