Logistik

Sowohl für die Versorgung der Hauptstadtregion als auch für die Erschließung der mittel- und osteuropäischen Wachstumsmärkte finden sich ideale Standortbedingungen im Landkreis.

Größtes Plus ist die Verkehrsinfrastruktur mit zwei wichtigen transeuropäischen Straßenverkerhsachsen (A10, A13), dem Hauptstadt-Airport BBI und dem Hafen Königs Wusterhausen. Moderne Industrie- und Gewerbestandorte mit unmittelbarer Autobahn- und Gleisanbindung ergänzen die Logistik-Infrastruktur.


nach oben