Barrierefreier Urlaub

Qualität ist uns das Wichtigste

Eine Gesamtübersicht zu allen bundes- bzw. landesweiten Qualitätsinitiativen im Deutschlandtourismus finden Sie unter www.qualitaet-im-deutschlandtourismus.de.

Barrierefreier Urlaub

Der Spreewald und das Dahme-Seenland sind Reisegebiete für alle Menschen! Unter dem Motto BARRIEREFREIER TOURISMUS FÜR ALLE bieten der Spreewald und das Dahme-Seenland Urlaubern, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, eine Vielzahl an Erholungsmöglichkeiten und ein wachsendes Angebot von barrierefreien Unterkünften, Serviceeinrichtungen und Aktivitäten.

Über 106 Einrichtungen wurden bisher im Spreewald und Dahme-Seenland als barrierefrei zertifiziert. Davon profitieren behinderte Reisende, aber auch alle anderen Urlauber mit Einschränkungen in der Mobilität, wie ältere Menschen, Familien mit Kinderwagen und Kleinkindern, Sportverletzte etc.

Barrierefrei heißt aber auch, Erlebnisse für sehbehinderte und blinde Menschen, für Schwerhörige und Gehörlose, für Menschen mit Lernschwierigkeiten bzw. so genannter "geistiger Behinderung" und für Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten anzubieten.


Die Tourismusverbände Spreewald e.V. und Dahme-Seen e.V. stehen Ihnen bei der Planung und Organisation Ihres Aufenthaltes beratend zur Seite und bieten Informationen an.

Weitere ausführliche Informationen zur Barrierefreiheit erhalten Sie unter Tel. 035433 - 72299, im Internet unter www.barrierefrei-brandenburg.de und bei der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH, Tel.: 0331 - 200 47 47.

nach oben