Radfahren

Mehr als 1.000 Kilometer gut ausgebaute und komplett beschilderte Radwege verbinden malerische Landschaften und attraktive Ausflugsziele im Spreewald und Dahme-Seenland miteinander.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in den Orten und entlang der Radwege sowie gastronomische Einrichtungen mit schmackhafter regionaler Küche machen jede Tour zu einem Erlebnis.

Kostenlose Rufnummer für Radfahrer und Wanderer

Im Landkreis Dahme-Spreewald sind die Schilderpfosten der regionalen und überregionalen Radrouten mit einer kostenfreien Telefonnummern und einer E-Mail-Adresse versehen. Hier können Radfahrer, Wanderer und alle anderen Passanten Schäden am Weg oder an der Beschilderung melden. Die Anrufe und E-Mails gehen beim Tourismusverband Dahme-Seen e. V. ein, wo sich die Mitarbeiter in Kooperation mit dem Landkreis Dahme-Spreewald um die Schadensregulierung kümmern.

Telefon 0800 5375463, ldsline@dahme-spreewald.de

Detaillierte Informationen zur Oberflächenbeschaffenheit der Radrouten finden Sie im Geoportal des Landkreises Dahme-Spreewald unter:

www.dahme-spreewald.info oder http://bit.ly/1O9uczs

Übersichtskarte Radrouten Dahme-Spreewald

Download (pdf, 10,4 MB)


Entdeckungstouren mit dem Fahrrad

Radfahren im Dahme-Seenland
Radfahren im Spreewald
Radfahren im Niederlausitzer Land

Impressionen

nach oben