Notfallrettung

Im Landkreis Dahme-Spreewald stehen 10 Rettungswachenstandorte für die Durchführung der Aufgabe bei der Notfallrettung und im Krankentransport zur Verfügung.

Schulzendorf Rosa-Luxemburg-Straße 87,
15732 Schulzendorf
Königs Wusterhausen Köpenicker Straße 28,
15711 Königs Wusterhausen
Teupitz Schwarzer Weg 15,
15755 Teupitz
Lübben Hasensprung 1a,
15907 Lübben
Goyatz Am Bahnhof,
15913 Schwielochsee, OT Goyatz
Leibsch Leibscher Hauptstraße 36,
15910 Unterspreewald, OT Leibsch
Luckau Südpromenade 8,
15926 Luckau
Schönefeld Hans-Grade-Allee 23,
12529 Schönefeld
Golßen Am Klinkenberg 7,
15938 Golßen
Bestensee Fernstraße 1 a,
15741 Bestensee

Die Rettungswachen sind rund um die Uhr besetzt. Insgesamt stehen täglich 15 Rettungstransportwagen, 2 Krankentransportwagen und 5 Notarzteinsatzfahrzeuge für einen Einsatz zur Verfügung.

Die notärztliche Versorgung des Rettungsdienstes wird von Ärzten der Krankenhäuser des Landkreises, die über eine Qualifikation zum Notarzt verfügen, sichergestellt.


nach oben