Sorben/Wenden

Wer zum ersten Mal die Lausitz (Łužyca) und den Landkreis Dahme-Spreewald besucht, darf mit Überraschungen rechnen. Begrüßt mit einem herzlichen „Witajśo k nam!“ („Herzlich willkommen!“) und durch zweisprachige Beschilderungen von Orten, Einrichtungen, Bahnhöfen und Straßen wird auf die Einzigartigkeit dieser Region aufmerksam gemacht: In diesem Teil Deutschlands sind die Sorben/Wenden zu Hause.

Bis in die heutige Zeit bewahrten sich die Sorben/Wenden ihre eigene Sprache, Kultur und Identität. Sie bereichern und prägen mit der Pflege zahlreicher Feste, Traditionen und Bräuche im Jahreslauf den zauberhaften Landstrich auf vielfältige Weise. Zum reizvollen Erscheinungsbild gehören die schönen sorbischen/wendischen Trachten, die vielerorts zu besonderen Anlässen getragen werden. Die sorbische/wendische Prägung der Lausitz lässt sich nicht nur an der Zweisprachigkeit, den Bräuchen oder den slawischen Orts- und Familiennamen ablesen. Sie erstreckt sich auch auf die Landschaft, die durch Namensgebungen von Gewässern, Fluren und Wegen eine enge Verflechtung mit der Natur aufzeigt.

© TKS/framerate-media.de

Die Sorben/Wenden verstehen sich als Nachfahren der Milzener und Lusizer. Diese gehörten zu den westslawischen Stämmen welche vor rund 1500 Jahren das Gebiet zwischen Ostsee und Mittelgebirge, zwischen Elbe/Saale und Bober besiedelten. Das sorbische/wendische Volk zählt daher zu den vier autochthonen Minderheiten, die in der Bundesrepublik Deutschland anerkannt sind.

Das Land Brandenburg und der Freistaat Sachsen sowie die Bundesrepublik unterstützen die Bemühungen der Sorben/Wenden, ihre Sprache, nationale Identität und Kultur zu bewahren und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus fördern die Landkreise Dahme-Spreewald, Oberspreewald Lausitz, Spree-Neiße/Sprjewja-Nysa und die kreisfreie Stadt Cottbus/Chóśebuz mit den dazugehörigen Gemeinden, Gemeindeverbänden und Ortsteilen im sorbischen/wendischen Siedlungsgebiet die Verwirklichung der Rechte, den Erhalt der kulturellen Eigenständigkeit und die politische Mitgestaltung des sorbischen/wendischen Volkes.

Die Kulturlandschaft des Spreewaldes und der kulturelle Schatz der Sorben/Wenden machen die Lausitz unverkennbar und einmalig.

Video Clip: Wer sind die Sorben?

Impressionen


nach oben