Kreisbildstelle

Kommunale Bildstellen bieten hochwertige Medienproduktionen zum Ausleihen für den Schul- und Vorschulunterricht sowie für die berufliche Bildung und Qualifizierung an. Die immer komplexer werdenden Unterrichtsinhalte können damit anschaulicher vermittelt werden als ausschließlich durch Bücher und Wandtafeln. Zahlreiches didaktisch aufbereitetes Begleitmaterial wie Arbeitsblätter, Foliensätze oder Kopiervorlagen geben den Pädagogen wertvolle Unterstützung. Auch zur Projektarbeit, zur Umrahmung von Veranstaltungen oder zur eigenen Weiterbildung stehen Medien und Materialen mit den entsprechenden Lizenzrechten zur Verfügung.

Im Jahre 2004 wurde die Kreisbildstelle in die Kreisbibliothek Dahme-Spreewald integriert. Zahlreiche neue Medien, überwiegend didaktische DVDs, wurden inzwischen angeschafft.  Im südlichen Bereich des Landkreises kann die Bildstelle in Lübben genutzt werden, für den nördlichen Bereich steht eine Zweigstelle in Königs Wusterhausen zur Verfügung.
Die Ausleihe der Medien und Materialien ist für die genannten Nutzer kostenlos, die Leifrist beträgt jeweils 3 Wochen und kann auf Antrag verlängert werden.
Das gesamte Medienangebot der Kreisbildstelle ist im Internet im Verbund der öffentlichen Bibliotheken unter www.oe-bibliotheken-brandenburg.de zu finden (Die ID für die Bildstelle Dahme-Spreewald ist 0203).
Für die Belieferung und Rückgabe können auch die Haltestellen des Bücherbusses genutzt werden.

Insgesamt stehen den Nutzern ca. 5.000 Medien zur Verfügung.
Neben Lehrfilmen auf Video oder DVD sind auch Arbeitsmappen, Foliensätze, CD-ROM und Dia-Serien im Angebot.
Ausleihbar sind ebenfalls: Beamer, Leinwände, Video-Recorder, DVD-Player, Soundbox und Dia-Projektor.

Das Angebot der Kreisbildstelle umfasst folgende Bereiche:
Arbeitslehre Astronomie
AIDS/Drogen Berufsorientierung
Biologie Chemie
Deutsch Englisch
Erziehungs-wissenschaften Ethik/Religion
Französisch Geographie
Geschichte Gesundheit/Ernährung/ Hauswirtschaft
Grundschule/Sachkunde Kunst
Medienerziehung Musik
Physik Politische Bildung
Sport Wirtschaft und Verwaltung
Verkehrserziehung

Als Nutzer werden angesprochen:
• Pädagogen aller schulischen Einrichtungen
• Personen, die in Kinder- und Jugendeinrichtungen arbeiten
• Personen, die in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig sind


nach oben